Vorlesewettbewerb am 20.11.2020

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages haben wir auch in diesem Jahr an unserer Schule wieder einen Vorlesewettbewerb durchgeführt, an dem sich Kinder aus allen acht Klassen beteiligt haben.

Coronabedingt fand diesmal der Wettbewerb leider nicht vor der Schulgemeinschaft, sondern nur vor der Erwachsenenjury statt. 

 

Für die Jury war es diesmal sehr schwer, sich für Gewinner/innen zu entscheiden, da sich alle teilnehmenden Kinder gut vorbereitet hatten und sehr schön vorgelesen haben.

 

Als Gewinner/innen des diesjährigen Vorlesewettbewerbes wurden schließlich folgende Kinder gewählt :

1. Platz : Stella (14B) und Emilia (14H)

2. Platz : Niklas (14C)

3. Platz : Antonia (14H)

 

Frau Westphal von der Buchhandlung "Werstenbuch" hielt auch in diesem Jahr wieder Buchgeschenke bereit, die zusammen mit Urkunden am Montag, 23.11., feierlich den Gewinner/innen auf dem Pausenhof überreicht wurden.

 

Wir gratulieren den Vorlesegewinnern/innen und bedanken uns bei allen Kindern, die sich mit Fleiß an dem Vorlesewettbewerb in ihren Klassen beteiligt haben.

Herzlichen Dank auch an Frau Westphal, die uns wieder so toll unterstützt hat !


Einschulung der Erstklässler am 13.08.2020

Coronabedingt etwas eingeschränkt, aber dennoch sehr schön und festlich, haben wir heute unsere neuen Erstklässler willkommen geheißen.

 


Karneval 2020 : "Helau" in der Christophorus-Schule

Essen, miteinander spielen, tanzen und Spaß haben - in unseren Klassen ging es auch dieses Jahr zu Altweiber wieder hoch her und unsere Kostüme waren echt sehenswert !

Vielen Dank, liebe Eltern, dass Sie unsere Karnevalsfeiern in den Klassen mit leckerem Essen und Getränken unterstützt haben.


Meerestiere - Arbeitsergebnisse unserer tollen Holzwerkstatt bei Frau Meyer


Kinovormittag in der Aula der Schule Fuldaer Straße, 19.12.19


Besuch des Chors der Mosaikschule am 17.12.19

Mit großer Freude haben wir dieses Jahr, bereits zum vierten Mal, wieder die schönen Weihnachtslieder gehört, mitgesungen und sogar ein schönes Gedicht gemeinsam aufgesagt. Vielen Dank, liebe Schüler und Lehrer der Mosaikschule, für euer Engagement, das tolle Konzert und natürlich die leckeren Kekse. Wir freuen uns schon auf euren Besuch im nächsten Jahr !

Warmer—Pulli—Tag

Die Rheinische Post hat über den warmen Pulli Tag berichtet und war dafür auch bei uns an der Schule.

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/warmer-pulli-tag-war-eine-coole-aktion_aid-47787447

Gemeinsames Adventssingen im Foyer an jedem Montag im Advent


Werstener Adventskalender 2019

Wir freuen uns darüber, dass das schöne Weihnachtsbild von Niklas aus der Papageienklasse als Titelbild für den diesjährigen Werstener Adventskalender ausgewählt wurde !

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/wersten/duesseldorf-wersten-adventskalender-fuer-den-guten-zweck_aid-46934929


Vorlesewettbewerb 2019

Im Rahmen des Düsseldorfer Lesetages fand am 15.11.2019 zum zweiten Mal unser Vorlesewettbewerb statt.

 

Wir möchten uns herzlich bedanken -

… bei allen teilnehmenden Kindern, die so toll und fleißig ihren Lesevortrag vorbereitet haben :

14 A Simon, Iman

14 B Leonie, Jelena

14 C Sanaa, Ilyas

14 D Henni, Lina

14 E, Johanna, Adam

14 F Zuhair, Emily

14 G Jakob, Tom

14 H Tim, Stoja

 

… bei unserer Jury, die sich die Zeit genommen hat, die Lesevorträge zu bewerten :

Ramon (14A), Furkan (14B), Alexandra (14C), Melak (14D) und

Anjaly (14E), Alex (14F), Emily(14G), Antonia (14H) als Vertreter ihrer Klassen sowie

Frau Klein (Lesepatin), Frau Schmitt (Schulsozialarbeit), Frau Lochert (Elternvertreterin),

Frau Westphal (Buchhandlung Werstenbuch), Frau Richter (Schulleitung)

 

… bei Frau Chowanietz, die uns während der Wartezeit aus dem "Urmel"-Buch vorgelesen hat

 

... und bei Frau Westphal von der Buchhandlung Werstenbuch, die auch dieses Jahr wieder die Buchpreise für unsere Kinder in der Endrunde gestellt hat!

 

Wir gratulieren ganz herzlich unseren diesjährigen Gewinnern :

 

1. Platz Simon

2. Platz Leonie

3. Platz Jakob

4. Platz Tom

 


Sankt Martin 2019

Vielen Dank, lieber Förderverein, für den leckeren Weckmann, den jede Klasse erhalten hat !

Schuljahr 2019/20


Sportfest im Schuljahr 2018/19

Unser gemeinsames Aufwärmprogramm ....

Ehrungen unserer Teilnehmer und Sieger                  des Känguru-Mathematik-Wettbewerbes 2019,               20.05.19

In diesem Jahr haben wir seit langem wieder am Känguru-Mathematik-Wettbewerb teilgenommen.

Wir waren begeistert, dass sich so viele Kinder am Wettbewerb beteiligt haben !

 

In den Klassen wurden bereits die Teilnehmer des "Mini-Känguru-Wettbewerbs", also die teilnehmenden Erst- und Zweitklässler geehrt. 

 

Die Ehrung der Dritt- und Viertklässler fand heute im Foyer statt, wo Frau Richter als Schulleiterin den Dritt- und Viertklässlern, die die ersten drei Punktesieger ihres Jahrgangs waren, feierlich ihre Urkunden überreichte.

Zum Abschluss wurde ein Erinnerungsfoto von allen teilnehmenden Dritt- und Viertklässlern gemacht.

 

Ein großes Lob an alle Teilnehmer, die sich so fleißig und mit Freude den Mathematikaufgaben gestellt haben.

Hier eine Übersicht der Platzierungen :

Jahrgang 1 :

14 Teilnehmer

Platz 1 : Malak, Froschklasse

Platz 2 : Henni, Elefantenklasse

Platz 3 : Lia, Elefantenklasse

Jahrgang 2 :

23 Teilnehmer

Platz 1 : Jona, Schneckenklasse

Platz 2 : Emilia, Mäuseklasse

Platz 3 : Antonia, Mäuseklasse

Jahrgang 3 : 

21 Teilnehmer

Platz 1 : Jonas, Eisbärenklasse

Platz 2 : Nelly, Wolfklasse

Platz 3 : Arjen, Wolfklasse

Jahrgang 4 :

28 Teilnehmer

Platz 1 : Judit, Delfinklasse

Platz 2 : Benedikt und Jan, Wolfklasse

Platz 3 : Ayla, Froschklasse

 

Herzlichen Glückwunsch !


Unsere neuen Verkehrsbanner

Wir alle hoffen sehr, dass unsere neuen Verkehrsbanner ihre erhoffte Wirkung zeigen und wir sicher zur Schule und zur OGS kommen.


Werstener Kindermusikwochen

In der Rheinischen Post konnte man nachlesen, wie die Abschlussaufführung der achten Werstener Kindermusikwochen verlief. Unsere Schule wurde in diesem Jahr von der Froschklasse vertreten, die engagiert und mit großer Freude an den Musikwochen und der abschließenden Aufführung teilgenommen hat.