Wiesenforscher unterwegs im Zentralschulgarten

Am 8.9. machten wir unseren ersten Ausflug in diesem Schuljahr. Wir fuhren mit dem Bus in den Zentralschulgarten zum Projekt "Wiesenforscher unterwegs" des Umweltamtes. Dort haben wir sehr anschaulich viel zum Thema Wiese gelernt, z.B. eine Obstwiese, Blumenwiese und Spielwiese erforscht. Außerdem durften wir uns mit selbstgepflückten Äpfeln stärken und zum Schluss noch die Schafe füttern. Ganz herzlichen Dank an Frau Keller für diesen schönen und lehrreichen Vormittag!

Neue "Mitbewohner": Projekt Wiese/ Schmetterlinge

Heute sind 5 Raupen bei uns eingezogen. Wir beobachten sie täglich und warten darauf, dass sie immer größer werden, sich schließlich verpuppen und zu Distelfaltern werden...Dann entlassen wir sie in die Freiheit. Passend zu unserem neuen Sachunterrichtsthema besuchen wir am Mittwoch den Zentralschulgarten zum Thema "Wiesenforscher".

Willkommen im neuen Schuljahr

Wir heißen unsere neuen Erstklässler herzlich in der Erdmännchenklasse willkommen und freuen uns, gemeinsam zu lernen, zu spielen und Spaß zu haben!