Vorankündigung: 08.12.20, Greifvögelprojekt

Herr Schnurbusch vom Waldpädagogium kommt mit seinen Greifvögeln vorbei. Das Projekt wird zwei Schulstunden im Freien stattfinden. Die Kinder sollten sich bitte wettergerecht  warm anziehen. 

❄️ Winterzeit ist 📚 Lesezeit in der 🐸 Froschklasse...

Heute haben wir einen der beiden pickepacken vollen Lesekoffer, die Frau Westphal von Werstenbuch freundlicherweise bei der Verleihung  des Vorlesewettbewerbs  unsere Schule übergeben hat,erhalten. 
Wir freuen uns auf eine Lesewoche, bei der das Lesen , Vorlesen und Entdecken neuer Bücher in gemütlicher Atmosphäre  im Vordergrund stehen wird. 

Vielen herzlichen Dank an Frau Westphal, die uns diese tollen Bücher zur Verfügung gestellt hat! 



Mathekänguru im Advent

Für alle kleinen und großen Matheknobler gibt es hier die Links zu den  Knobelaufgaben des Kängurus der Mathematik

für Klasse 1 und 2 https://www.mathe-kaenguru.de/advent/mini/index.html 
und

für Klasse 3 und 4 https://www.mathe-kaenguru.de/advent/maxi/index.html

Viel Vergnügen beim Knobeln!

Wir sagen euch an den lieben Advent...

Die Adventszeit in der Froschklasse ist wieder eingeläutet. Es wird jeden Tag gewichtelt, genascht, und vorgelesen. Wir sind froh, dass wir noch alle zusammen lernen, lachen und spielen dürfen und freuen uns schon sehr auf unsere gemeinsame Adventszeit.

Vielen lieben Dank an alle großen und kleinen Wichtel für die hübsch verpackten Päckchen. 

20.11.20, Vorlesetag in der Froschklasse

Passend zum Bundesweiten Vorlesetag wurde in unserer Schule zum dritten Mal der Vorlesewettbewerb  veranstaltet. Leider konnte er in diesem Jahr coronabedingt nicht als Gemeinschaftveranstaltung durchgeführt werden.


Dafür wurde in den letzten zwei Wochen wieder fleißig in der Froschklasse vorgelesen. Wir haben viele tolle Beiträge gehört von Erst- bis Viertklässlern. Alle Vorlesekinder haben eine Urkunde und ein Lesezeichen erhalten. Viele Dank an alle Vorleser und Tippgeber! 

Am Ende wurden Malak und Simon von den Froschkindern für den Vorlesewettbewerb ausgewählt. Beide haben sich der Herausforderung gestellt und damit viel Mut bewiesen. 


Passend zum Vorlesetag gab es auch endlich mal wieder eine Vorlesezeit aus den Büchern unsere Schulbücherei.  


11.11.20, Sankt Martin

Heute ging es den ganzen Tag um Sankt Martin. Morgens gab es im Klassenkino einen kurzen Trickfilm zu sehen. Anschließend durften die Kinder der Klassen 14  A und B  in den ersten beiden Stunden aus verschiedenen Angeboten wählen. Bei Frau Worpitz Junior könnten die Kinder im Trainingsraum z.B. ihr Wissen Rund zum Thema Sankt Martin  bei einem Kahoot-Quiz  unter  Beweis  stellen. In der Eisbärenklasse wurden fleißig Windlichter gebastelt und in der Froschklasse Äpfelgänse hergestellt. Bei Herrn Schlösser konnten die Kinder ihr „Martinswissen“ mit LearningApps überprüfen. Einige Gruppen probten auch fleißig für das Martinsspiel und übten für die Kamishibai Vorstellung. Nach der Pause gab es die leckeren Weckmänner der Bäckerei Glomm, die Kamishibai Vorstellung, Martinshefte und das Martinsspiel. 
Vielen Dank an unsere OGS Erzieherinnen Frau Bobert und Frau Worpitz Junior für ihre Unterstützung in den ersten beiden Stunden und ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein, der uns  in  diesem Jahr coronagerecht einzeln verpackt Weckmänner gespendet hat!

Unsere Kunstwerke im November zum Thema Weltraum


Ein Einblick in unsere Sachunterrichtsstunden


Unsere Kunstwerke im Oktober


Unsere Kunstwerke im September


25.09.20, Feueralarmprobe

Heute wurde eine angekündigte Feueralarmprobe durchgeführt. Unsere älteren Frösche konnten den neuen Fröschen vorab alle wichtigen Regeln und richtigen Verhaltensweisen erklären. Während des Alarms standen sie den Erstklässler professionell bei und so konnten wir rasch und vollzählig das Gebäude verlassen und uns auf dem Sammelplatz aufstellen. 

Nun kennen auch unsere Erstklässler den Alarmton unserer Schule und wissen, wie wir uns im Ernstfall oder beim nächsten unangekündigten Probealarm verhalten sollen. 

Nach der ganzen Aufregung gab es eine gemütliche Lesezeit. Wie toll, dass die älteren Frösche den Erstklässler vorlesen können. Einige Erstklässler können aber auch schon selber lesen und Fragen zu Büchern auf dem Tablett beantworten. 

18.09.20, Besuch des Schulkonzertes "Ohne Furcht und Adel"

Heute sind unsere 3. und 4. Klässler in den Genuss gekommen mit den Düsseldorfer Symphoniker, eine musikalische Reise in die Düsseldorfer Vergangenheit zu erleben. Wir haben viel über die Düsseldorfer Stadtgeschichte erfahren, schöne Düsseldorfbilder gesehen und ein tolles Konzert gehört. Vielen Dank für das kostenlose Konzert! 

Vorankündigung: Theaterbesuch vor Weihnachten

In diesem Jahr besuchen wir vor den Weihnachtsferien das Theaterstück:  A Christmas Carol - von Charles Dickens im Central. 

02.09.20, "Wissen kann leben retten- ....auch du kannst das"

Heute hat uns Frau Hamachers-Didic mit Igelchen, Harry dem Dachs und Eva der Eule in einer Sachunterrichtsstunde besucht und uns sehr anschaulich Hygiene- und Verhaltens- Tipps in Zeiten von Corona vermittelt. Vielen Dank für die schöne Stunde! 

Vorankündigung für den 18.09.20:

Passend zu unserem  neuen Sachunterrichtsthema "Düsseldorf" besuchen unsere Dritt- und Viertklässler folgende Veranstaltung der Düsseldorfer Symphoniker in der Tonhalle: 

18.08.20, Verspätete Verleihung der Känguru-Urkunden

Wir gratulieren unseren fleißigen Känguru-Champions der Klasse! 

18.08.20, Lesetüten-Ein Projekt zur Leseförderung

Heute erhielten unsere Erstklässler Lesetüten, die von den Kindern der Klasse wunderschön bemalt wurden und von der Buchhandlung Wersten Buch wieder toll bestückt wurden. Vielen Dank für die Spende!

Unsere neuen Frösche

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Frösche und ihre Familien! 

Bereits feststehende Termine in diesem Halbjahr

Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie entfällt in diesem Jahr der "Tag der offenen Tür"  an allen Düsseldorfer Grundschulen!

Ergänzender Termin:  

Freitag, 18.09.20, Konzertbesuch für den Jahrgang 3 und 4 in  der Tonhalle von 11.00-12 

Dienstag, 08.12.20, das Rheinische Waldpädagogium kommt mit seinen Greifvögeln zu uns auf dem OGS Hof 


Dienstag, 26.01.21, Besuch der interaktiven Ausstellung „Luffft“ im Akki 
Hier findest du Experimente zur Mitmach-Ausstellung „Luffft“ des Akkis: https://www.akki-ev.de/experimente-zur-mitmach-ausstellung-luffft/


 „Die Frühstücksdetektive“ ein Projekt mit dem Team des grünen Klassenzimmers
Termin verschoben vom 17.11.20 auf den 09.02.21.


Theaterstück: A Christmas Carol

In diesem Jahr dürfen wir  vermutlich als Schule im Theaterfieberprojekt unter Berücksichtigung unsere Partnerklassensysteme und den Hygienevorschriften das Theaterstück besuchen. 


Bereits feststehende Termine für das 2. Halbjahr

Dienstag, 02.03.20, „Stadtgärtner“ ein Projekt mit dem Team des grünen Klassenzimmers