Aktuelles


Anmeldetage für die Schulneulinge

 

An folgenden Tagen können Sie Ihr Kind für das Schuljahr 2020/21 anmelden:

 

Dienstag, den 08.10.2019 von 15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch, den 09.10.2019 von 11.00 - 13.00 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr 

Donnerstag, den 10.10.2019 von 11.00 - 13.00 Uhr

 

Bitte bringen Sie den rosa Anmeldezettel - unterschrieben von beiden Elternteilen - , die Geburtsurkunde, evtl. den Taufschein und Ihr Kind mit.

 

Sie haben die Möglichkeit, an unserem Tag der offenen Tür (Samstag, den 28.9.2019) oder zu den Öffnungszeiten unseres Sekretariats (Dienstag und Mittwoch von 7.30 - 13.00 Uhr) einen Termin zur Anmeldung zu vereinbaren. Tel. 0211 - 9769964

Gerne können Sie auch ohne Termin zu den oben genannten Anmeldetagen kommen.

 

 


Tag der offenen Tür

 

Am Samstag, den 28.09.2019 findet von 10.00 bis 11.30 Uhr unser diesjähriger Tag der offenen Tür statt.

 

Sie haben in dieser Zeit die Möglichkeit, unsere Schüler/innen beim Arbeiten in den Klassen zu beobachten. Gleichzeitig werden Sie anhand von "Füßchen" durch unsere Schule geleitet und können an verschiedenen Stationen grundlegende Informationen über unser Schulkonzept erhalten. 

 

Für das leibliche Wohl ist durch unsere Cafeteria gesorgt!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 



Sturmwarnung!

 

 

Falls Sie unsicher sind, ob Sie Ihr Kind bei Sturmwarnung in die Schule schicken sollen, verweise ich auf den Absatz im Bildungsportal NRW: 

 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Schulleben/Schulausfall/index.html

"Ein zwingender Grund für ein Schulversäumnis kann überdies auch der plötzliche Eintritt extremer Witterungsverhältnisse – wie zum Beispiel starker Schneefall, Eisglätte oder Sturm – sein. In diesem Fall gilt grundsätzlich: Die Eltern entscheiden morgens, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. In jedem Fall muss aber die Schule informiert werden. Da das Nichterscheinen in der Schule in derartigen Fällen entschuldigt ist, können Schülerinnen und Schülern hieraus auch keine negativen Konsequenzen entstehen."

 

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Richter

Schulleitung

 

Energiesparen

Klimaschutz ist unserer Schule ein Anliegen!

Auch dieses Schuljahr nimmt unsere Schule wieder am Energiesparprojekt der Stadt Düsseldorf teil. Einige unserer SchülerInnen wurden schon zu "Energiespardetektiven" ausgebildet und in allen Klassen wurden die Stromspartipps eingeführt und nachhaltig verfolgt.

Über weitere Aktionen, die im neuen Schuljahr stattfinden werden, informieren wir Sie zeitnah.

Hier können Sie sich noch genauer informieren: 

http://leistungsschau.klimaexpo.nrw/projekte-vorreiter/energiespardetektive.html