Offener Ganztag


Offener Ganztag (OGS) an der  Christophorus-Schule

 

Seit Beginn des Schuljahres 2006/07 gibt es an der Christophorus-Schule den offenen Ganztag (OGS).

Unsere sechs Gruppen sind in den Räumen der alten kath. Grundschule gegenüber der neuen Grundschule untergebracht.

Die Christophorus-Schule kooperiert im Ganztag mit der Diakonie. Betreut werden die Kinder von qualifizierten Erzieherinnen und Ergänzungskräften, die uns u. a. bei der Mittagsessenausgabe behilflich sind.

 

Ein respekt- und vertrauensvoller Umgang miteinander ermöglicht ein harmonisches Zusammenleben und ist ein Leitziel unserer OGS.

Die sozialen, emotionalen und kommunikativen Fähigkeiten der Kinder sollen zur Unterstützung und zur Verbesserung der individuellen Entwicklung und der Fähigkeit zur gesellschaftlichen Integration bei uns gefördert werden.

 

 

Wie sieht ein Tag an der OGS an der Christophorus-Schule aus?

  • Die Kinder können unabhängig vom Stundenplan, jeden Tag um 8 Uhr in die Schule kommen und werden in der Schule bis zum Unterrichtsbeginn betreut.
  • Nach dem Unterricht gehen die Kinder dann in ihre Ganztagsgruppen. Die verbleibende Zeit bis zum Mittagessen können die Kinder mit freiem und angeleitetem Spiel in den Räumen und auf dem Hof verbringen.
  • Das Mittagessen gibt es je nach Gruppe und Stundenplan um 12.45 Uhr oder 13.30 Uhr.
  • Nach dem Mittagessen gehen alle Schüler in die Lernzeit in die Schule. Erzieher und Lehrer betreuen die Kinder gemeinsam.

An die Lernzeit schließt sich entweder ein Nachmittagsangebot (AG) oder Zeit zum Spielen an.

Der Tag in der OGS endet Montag bis Donnerstag um 16.30 Uhr und am Freitag bereits um 15.00 Uhr. Möglichkeit zur Abholung besteht täglich ab 15.00 Uhr, wenn das Kind kein Angebot hat. Ausnahmen werden für Arzttermine und die Teilnahme am herkunftssprachlichen Unterricht gemacht.

 

 

Ferienzeiten in der OGS

Während der Schulferien ist die OGS in der Regel immer in der ersten Hälfte der jeweiligen Ferien geöffnet, und zwar von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr.

Es ergibt sich eine gesamte Öffnungszeit von ca. 6 Ferienwochen (inkl. Brückentagen) im Schuljahr. Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die OGS in der Regel geschlossen.

Für die Ferienzeiten erwartet die Kinder, die für das Ferienprogramm angemeldet wurden, ein Ferienprogramm, mit verschiedenen Unternehmungen. Die Anmeldungen werden rechtzeitig an Sie verteilt.

 

 

Welche Angebote erwarten Ihre Kinder im Ganztag?

Für das Schuljahr 2017/18 haben wir folgende Angebote ausgewählt

 

  • AWO Kleintierwerkstatt
  • AWO Naturlabor
  • Bewegungsangebot
  • Bewegung, Spiel und Spaß
  • Chor
  • Foto AG
  • Fußball I
  • Fußball II
  • Fußball - Schiedsrichterausbildung
  • Garten-AG
  • Gitarre
  • Ich halte mich fit!
  • Judo
  • Keramik-AG
  • Kreativ-AG
  • Kochen und Backen
  • Multiball
  • Schach
  • Schulgarten-AG
  • Selbstverteidigung
  • Tanz
  • TKKG (Tolle Kinder Kochen Gern)

Die Kinder können sich eine oder mehrere AG's aussuchen. Die Teilnähme an einem Angebot pro Kind ist verpflichtend. Wir sind ständig auf der Suche nach weiteren interessanten AG’s und freuen uns über Anregungen.

 

 

Das Mittagessen im Ganztag

Bei unseren Vorbereitungen für den Ganztag legen wir großen Wert auf ein ausgewogenes, schmackhaftes und gesundes Mittagessen.

Das Essen für die Kinder wird jeden Tag frisch gekocht und heiß bei uns angeliefert. Es ist sehr abwechslungsreich und enthält viel Gemüse, Fisch, Fleisch und auch vegetarische Mahlzeiten.

Es gibt grundsätzlich kein Schweinefleisch in der OGS.

Auch auf Kinder mit Lebensmittelallergien nehmen wir Rücksicht. Bitte informieren sie uns, damit wir das Essen entsprechend bestellen können.

Das Mittagessen kostet für alle 61 € pro Kind und Monat, für Anspruchsberechtigte gibt es auch die Möglichkeit einen Zuschuss für das Essensgeld zu erhalten. Bei Vorlage einer gültigen BUT-Bescheinigung müssen nur noch 16 € für das Essen bezahlt werden.

 

 

Was kostet ein Platz im offenen Ganztag?

Neben den Kosten für das Mittagessen entstehen Ihnen Kosten für den Ganztag, die abhängig von Ihrem Einkommen sind:

 

Jahreseinkommen in €:

Monatliche Gebühr für den Ganztag:

bis 30.000

0 €

bis 40.000

30 €

bis 50.000

50 €

bis 60.000

75 €

bis 70.000

100 €

bis 80.000

125 €

Über 80.000

150 €

 

 

Kontakt:

OGS der Christophorus-Schule

Werstener Friedhofstr. 10

40591 Düsseldorf

 

Leitung: Boris Karategin

Tel.: 0211/69509735


ogs.christophorus-schule@diakonie-duesseldorf.de