Mediatoren Ausbildung

 

Wir lernen unsere Konflikte mit Worten zu lösen

 

                                              

In der Mediatoren Ausbildung lernen die Schüler*innen, aktiv zuzuhören, Toleranz zu entwickeln und die Bereitschaft anderen zu helfen. Sie lernen ebenfalls konträre Meinungen zu akzeptieren, mit unterschiedlichen Meinungen umzugehen und in Konfliktsituationen Lösungsstrategien zu finden oder Kompromisse auszuhandeln.

                                           

                                                      

                                                          

In den Pausen setzen sich die Streitschlicht*innen engagiert für ihre Mitschüler*innen ein.