Katholische Bekenntnisschule

 

 

Die Christophorus-Schule ist eine katholische Grundschule. Wir bemühen uns als katholische Bekenntnisschule die Erziehungsarbeit und die Ausgestaltung des schulischen Zusammenlebens nach den Grundsätzen des katholischen Glaubens auszurichten.

 

Alle unsere Schülerinnen und Schüler nehmen daher am katholischen Religionsunterricht verpflichtend teil. Uns ist dabei ein respektvoller und toleranter Umgang mit allen Religionen und Bekenntnissen wichtig.

 

Im vier Wochenrhythmus besuchen immer dienstags zwei Klassen den Schulgottesdienst der Pfarrgemeinde St. Maria Rosenkranz und zu folgenden Festen im Kirchenjahr gehen wir geschlossen als Schule in die Kirche:

St. Martin,

Weihnachten,

Aschermittwoch,

Ostern

und zum Abschlussgottesdienst vor den Sommerferien.